Greve

Adventauftakt im „g“: blackest forest

25.11.2017: Über 140 geladene Gäste genossen Greve’s gelungenen Adventauftakt in der Alten Jacquardweberei. Der 22-jährige Pianist Enya Haas verzauberte mit eigenen Kompositionen und wurde mit minutenlangem stehendem Beifall geehrt. Eingebettet in das berührende Konzert präsentierten Models Outfitideen zum beginnenden Winter. Shooting-Star Sebastian Wehrle stellte seine Fotografien „Schwarzwaldmaidli“ aus, die Anfang 2017 von Krefeld aus direkt nach Brooklyn weiterreisen. Holzbildhauer Simon Stiegeler, prämierter Expo-Partner bei der Weltausstellung in Shanghai 2010, traf mit seinen Engeln den Nerv des Publikums. Schließlich überraschte Dominik Grzeschik mit einer Dessert-Performance im Glashaus Gäste und Künstler.

Beide aktuellen Alben von Enya Haas sind bei uns als CD erhältlich und verfügbar bei ITunes. Um EUR 12,00.